Warum habe ich empfindliches Zahnfleisch?

Empfindliches Zahnfleisch ist sichtbar und spürbar : schmerzen beim essen kalter oder warmer Speisen, Blutungen beim Zähneputzen, Mundgeruch, Zahnschmerzen... Das gesunde Zahnfleisch umringt die Zähne fest und verhindert so, dass unerwünschte Reste sich zwischen den Zähnen einnisten und zu Entzündungen führen. Eine hohe Empfindlichkeit des Zahnfleisches kann also auch ein Warnsignal dafür sein, dass es sich lockert. Vielleicht ist es aber auch genetisch bedingt und Sie haben ein sehr dünnes Zahnfleisch. Meist liegt diese Empfindlichkeit nur unzureichender Hygiene zugrunde, wenn sich Bakteriengeladener Zahnbelag ansammelt, kann das Zahnfleisch leiden. Bei schlimmen Beschwerden sollte auf jeden Fall ein Zahnarzt aufgesucht werden. Mit der richtigen Vorsorge können Sie jedoch viele Beschwerden verhindern. Auf Dentoshop finden Sie alles, was Sie für die richtige Vorsorge brauchen.

Rundum Pflege für empfindliches Zahnfleisch

Es sollte auf die richtige Zahnpasta, Zahnbürste und Interdentalreinigung geachtet werden. Schonende aber gründliche Reinigung ist der Clue. Nicht zu feste drücken, weiche Zahnbürsten, anti-Plaque Zahnpasta etc. Im folgenden können Sie sich über das breite Sortiment für empfindliches Zahnfleisch informieren.

1,2,3, ganz viele

Fangen wir mit einem Auszug einiger der geeigneten Zahnpasten an.

Und viele mehr! Vorsichtiges Zähneputzen ist auch wichtig, am besten eignen sich hierfür unsere Schallzahnbürsten. Zähne, Zahnzwischenräume und eventuelle Parodontaltaschen werden auf sanfte Weise gereinigt. Da aber auch die beste Schallzahnbürste nicht jeden Winkel erreichen kann, können wir hartnäckigen Zahnbelag mit Interdentalbürsten entfernen. Beispielsweise eine des grossen Curaprox Angebotes. Erfahren Sie hier mehr darüber. Das Angebot ist gross und hat für jeden Bedarf etwas parat. Schauen Sie sich um und sichern Sie sich ein gesundes Zahnfleisch dank professioneller Vorsorge. Und das von Zuhause aus!